2019: Ein weiteres Schreiberling-Jahr endet

2019: Ein weiteres Schreiberling-Jahr endet

Seit Anfang 2018 darf ich für das Irland-Magazin von Gruene-Insel.de schreiben. Somit endet in diesen Tagen mein zweites Jahr als Autor für den Reiseblog. Nach 33 veröffentlichten Artikeln in 2018 schrieb ich in den letzten zwölf Monaten 43 Texte über Irland. Hierbei war das Schreiben eine stetige Reise durch Erinnerungen und Zukunftspläne über die Grüne Insel.

Das Jahr begann mit einem kurzen Ausflug zurück in das Jahr 2010. Damals machte ich am Wochenende einen Tagesausflug. Ich besuchte den magischen Hill of Tara, den Sitz der alten, irischen Hochkönige. Daneben machte ich einen – viel zu kurzen – Abstecher in das Boyne Valley.

Dowth Newgrange Bru na Boinne
Steinkunst am Hügelgrab Dowth, Brú na Bòinne, County Louth

Ebenfalls eine Erinnerungsreise brachte der Artikel über Grace „Granuaile“ O’Malley mit sich. Die Informationen über das Leben dieser bemerkenswerten Frau hatte ich seit 2015 auf Reisen durch ihre Heimat, das County Mayo gesammelt.

Statue von Grace O’Malley am Westport House, County Mayo

Ganz persönlich war der Artikel über die Sehenswürdigkeiten der Wicklow Mountains. Seit 2009 ist kein Jahr vergangen, in denen ich nicht eine Zeit in dem Gebirge verbrachte. Entsprechend emotional verlief das Schreiben dieses Textes.

Dabei gab es im zurückliegenden jahr auch Artikel, die sich mit der jüngeren Vergangenheit befassten. Aus dem letzten Sommerurlaub brachte ich Interessantes über das Wandern im County Sligo mit. Zudem wiederholte ich in einem Blog-Artikel die Rundreise über die Hook Halbinsel in der Grafschaft Wexford.

Rebels Cave Glenmalure Wicklow Ireland

Schreiben über Irland

Auch Zukunftspläne zeichneten sich nach verschiedenen Artikeln an. Hierbei sind insbesondere zwei Regionen Irlands nun weit oben auf meiner To Do-Liste: The Sperrin Mountains im Norden von Irland und die Copper Coast in Waterford.

Zu guter Letzt durfte ich mich auch für Gruene-Insel.de wieder mit meinen Hobbys beschäftigen. Zum einen erschienen verschiedenen Wander-Artikel wie jener über die besten Wanderrouten für Profis. Zum anderen stand der Irish Whiskey in unterschiedlichen Blogposts zum Thema. Darunter ist der Text über die klassischen Irish Whiskeys einer meiner Lieblingsartikel. Schließlich bin ich sehr an der irischen Geschichte interessiert. Deshalb war es mir eine Freude, auf die Geschichte des Zisterzienserordens in Irland einzugehen. Dabei bietet dieses Thema auch für künftige Artikel noch viel Stoff.

Und so blicke ich auf das kommende Jahr 2020, verbunden mit dem Dank an alle im Gruene-Insel.de-Team.

Gruene-Insel.de Merry Christmas
Die Kommentare sind geschloßen.
Facebook